Eine Glasglocke mit Holzboden und passender Petrischale

Eine Glasglocke mit Holzboden und passender Petrischale

wasserdicht beschichteter Holzboden und passende Petrischale

wasserdicht beschichteter Holzboden und passende Petrischale

Petrischale in der Glasglocke

Petrischale in der Glasglocke

bepflanzte Petrischale in der Glasglocke

bepflanzte Petrischale in der Glasglocke

Ein etwas anderer Flaschengarten lässt sich mit einer Glasglocke, bzw. -haube realisieren. Die Haube gibt dem ganzen eine ganz besondere Optik. Im Pri...

Ein etwas anderer Flaschengarten lässt sich mit einer Glasglocke, bzw. -haube realisieren. Die Haube gibt dem ganzen eine ganz besondere Optik. Im Prinzip müsste also in dem Fall eher Kuppelgarten heißen.

Aus dem Aufbau mit der Glashaube ergeben sich ein paar Besonderheiten:

  • Da es einen flachen Boden gibt, kann man nirgens Erde einfüllen. Eine sehr elegante Lösung bietet hier eine Petrischale. Von den unten genannten Petrischalen habe ich jedoch den Deckel als Pflanzschale benutzt, da dieser ein Stück größer ist und besser passt.

  • Man hat einen "modularen" Aufbau. Dh. Es können mehrere Schalen bepflanzt werden, die man z.B. in einem Minigewächshaus aufbewahren kann.

  • Man muss nicht von oben durch eine Halsöffnung arbeiten, wenn man gärtnern will.

-Ein wichtiger Punkt, der zu beachten ist, ist der Holzboden. Holz verträgt die Feuchtigkeit im Flaschengarten nicht. Es kann quellen und sich dadurch verbiegen. Man muss das Holz also beschichten. Siehe hierzu Holzbeschichtung

Eine Glasglocke und Zubehör bei Amazon.de einkaufen

Share this post